Kostenlose Lieferung & Retoure
Über 250.000 glückliche Menschen
100 Tage Rückgaberecht
Kostenlose Lieferung & Retoure - 100 Tage Rückgaberecht

Edelstahlpfanne unbeschichtet - Ø 28 cm – Auch geeignet für Induktion

Edelstahlpfanne unbeschichtet - Ø 28 cm – Auch geeignet für Induktion

39,95 €
inkl. MwSt. und KOSTENLOSER Lieferung in DE
Nicht auf Lager - mehr ist unterwegs
✔ Kostenloser Versand & Retoure in DE
✔ 100 Tage Rückgaberecht

Benachrichtigung wenn Produkt wieder verfügbar ist?


Die Pfanne für scharfes Anbraten und krosse Krusten?

Die Pfanne für scharfes Anbraten und krosse Krusten

Die Edelstahlpfanne ohne Beschichtung ist nicht nur bei Profiköchen verbreitet – auch zu Hause bei uns wird die widerstandsfähige Pfanne immer beliebter. Warum? Mit ihrem hitzebeständigen Edelstahl ermöglicht sie scharfes Anbraten bei hoher Hitze und schenkt uns intensive Röstaromen und eine herrliche Kruste. Saftige Steaks, extrakrosse Bratkartoffeln oder auch deftige Schmorgerichte gelingen in der Pfanne besonders gut. Zum Alltag einer unbeschichteten Pfanne gehören auch das Ablöschen oder das Weitergaren im Backofen. Auch Gemüse lässt sich in einer Pfanne aus Edelstahl wunderbar zubereiten. Mit etwas Erfahrung mit dem Verhalten der Pfanne bei unterschiedlichen Temperaturen und Speisen, ist die Edelstahlpfanne auch für Pfannengerichte mit Nudeln oder Reis geeignet.

Die Vielseitige – heißes Braten und Backen auf allen Herdarten und Backofen

Hohe Temperaturen bis 400 Grad Celsius sind für unsere Edelstahlpfanne kein Problem. Dabei ist sie für alle Herdarten geeignet: Gas-, Elektro-, Glaskeramik- und Induktionsherd. Natürlich kannst du die Pfanne auch im Ofen verwenden. Unsere Pfanne ist robust und unverwüstlich – höchsten Belastungen wie extreme Hitze oder den Temperaturschock beim Ablöschen hält sie locker stand. Der 3-lagige Sandwichboden sorgt für eine gleichmäßige Wärmeverteilung beim Braten und dadurch für punktgenaues Garen.

Die Vielseitige – heißes Braten und Backen auf allen Herdarten und Backofen
Deine treue Begleiterin auf der Kochplatte - ein Leben lang

Deine treue Begleiterin auf der Kochplatte - ein Leben lang

Trotz der herausfordernden Umstände durch das Braten mit hoher Hitze, überzeugen Pfannen aus Edelstahl auch nach Jahren des Bratens noch durch Glanz, Form und Funktion. Der Edelstahl ist besonders robust und hält auch Stürzen stand. Es gibt keine Beschichtung, die abgehen kann, der Griff wackelt nicht – daher hält unsere Pfanne ein Leben lang. Sollte doch etwas mit deiner Pfanne sein, kümmern wir uns mit unserer Garantie über 5 Jahre sofort und unkompliziert um einen Ersatz. 

Einfache Handhabung und sicheres Braten

Der breite Schüttrand der Pfanne sorgt dafür, dass du zielsicher ausgießen kannst und alles da landet, wo es hingehört. Der hohe Rand schützt außerdem vor Fettspritzern. Der ergonomisch geformte Griff, der fest mit der Pfanne verschweißt ist , bleibt dank seiner y-förmigen Kontaktpunkte kühl und auch nach Jahren der Benutzung wackelt der Griff nicht. Der Griff liegt gut in der Hand, wodurch sich die Pfanne leicht bewegen lässt. Ein weiterer Vorteil: Bei unbeschichteten Pfannen brauchst du dir keine Gedanken um Kratzer oder Schrammen auf der Bratfläche machen, selbst wenn Metallbesteck oder raue Spülschwämme benutzt werden.

 

Einfache Handhabung und sicheres Braten



Deine Vorteile
  • Unbeschichtete Edelstahlpfanne mit 28 cm Durchmesser für krosses Braten von Fleisch und Gemüse.
  • Für alle gängigen Herdarten und Backofen (bis 400° C) geeignet: Elektro, Gas, Glaskeramikherde und Induktion. Hohe Temperaturen sind für unsere Pfanne kein Problem. 
  • Langlebig und kratzfest dank robustem, rostfreiem Edelstahl. Die Konstruktion ist strapazierfähig und nahezu unzerstörbar.
  • Der Edelstahl der Pfanne hat eine hohe Wärmeleitfähigkeit. Zusammen mit dem 3-lagigen Sandwichboden, der die Hitze gleichmäßig verteilt, sparst du Energie beim Kochen. Dazu ist der Edelstahl robust und lässt dich lange Freude an deinem Küchenhelfer haben. 
  • Einfaches Handling durch ergonomischen Griff, der kühl bleibt.
  • Der hohe Rand verhindert Spritzer. Dank des umlaufenden Schüttrands kannst du präzise ausgießen, ohne zu kleckern. 
  • 100 % geschmacksneutral – geschmacklich unterschiedliche Gerichte können problemlos nacheinander in derselben Pfanne zubereitet werden, da der Edelstahl keine Aromen aufnimmt. Dennoch sollten zwischendurch Geschmacks- und Geruchsrückstände entfernt werden. 


Bedienungsanleitung: Hier geht es zur Anwendungs- und Bedienungsanleitung für deine SILBERTHAL unbeschichtete Bratpfanne

5 Jahre Garantie: Hier geht es zu den Garantiebedingungen

Häufige Fragen

  • Lasse die Pfanne nach jedem Gebrauch abkühlen. Eine heiße Pfanne mag kaltes Wasser nicht, selbst der robuste Edelstahl könnte daran Schaden nehmen. 
  • Unsere Edelstahlpfanne ist spülmaschinenfest. Für eine längere Lebensdauer empfehlen wir allerdings die Reinigung von Hand.
  • Reinige die Pfanne innen und außen mit warmem Wasser und einem Schwamm. Verwende dafür normales Spülmittel.
  • Fülle die Pfanne bei hartnäckigen Rückständen mit Wasser und lasse es einweichen. Das Wasser wird die Rückstände lösen.
  • Trockne die Pfanne mit dem mitgelieferten Mikrofasertuch, damit sich keine Kalkflecken bilden. Mehr Tipps rund um die Reinigung von Pfannen findest du auf unserem Blog.

  • Stelle die Bratpfanne für eine effiziente Wärmeübertragung auf die Kochplatte, die für den Durchmesser des Bodens am besten geeignet ist.
  • Drehe den Herd auf hohe Hitze. Sobald die Pfanne ordentlich heiß ist (Tipp: gib zum Testen einfach ein paar Wassertropfen in die heiße Pfanne – wenn die Tropfen "tanzen", hat die Pfanne die optimale Brattemperatur), gib etwas Öl oder Fett in die Pfanne und reduziere die Hitze ein wenig. 
  • Lege das Bratgut in die Pfanne und wende es erst, wenn es sich von selbst vom Boden löst. So vermeidest du, dass es anhaftet.
  • Zum Erhitzen von Speisen oder Zubereiten von Soßen nutze mittlere oder niedrige Hitze.
  • Wenn du mit dem Kochen fertig bist, stelle den Herd aus. Du kannst die Pfanne anschließend in den Ofen stellen, um das Bratgut weiter zu garen oder warmzuhalten.

Das kommt darauf an, wofür du die Pfannen verwenden möchtest. Für Menschen, die eine echte Allround-Pfanne haben wollen, die dazu noch pflegeleicht ist, empfehlen wir eine beschichtete Pfanne. 

Dafür kann man mit einer unbeschichteten Pfanne besonders gut bei starker Hitze anbraten + sie ist unverwüstlich und bereitet ein Leben lang Freude. Durch die fehlenden Antihafteigenschaften brauchst du bei einer unbeschichteten Edelstahlpfanne mehr Feingefühl – vor allem bei schnell klebenden Speisen wie Fisch oder Eierspeisen a Edelstahlpfannen hoch erhitzt werden können, sind sie perfekt, um Steaks und Bratkartoffeln zuzubereiten. Pfannen mit hohem Rand wie unsere eignen sich überdies auch zum Anrühren von Soßen, zum Flambieren, zum Schmoren oder auch zum Dünsten von Gemüse. Besonders gut eignet sich eine Edelstahlpfanne auch für Gerichte, bei denen abgelöscht wird . Brät man beispielsweise ein Stück Fleisch an, bleiben kleine Reste in der Pfanne zurück. Jetzt nimmt man Steak aus der Pfanne und gibt etwas Rotwein in die heiße Pfanne. Die Stückchen lösen sich ab und ergeben eine leckere Soße.

Ob nun beschichtete Pfannen oder unbeschichtete Pfannen – letztlich kommt es immer auf deine persönlichen Vorlieben an und natürlich darauf, welche Gerichte du zubereiten möchtest. 

Die Beschichtung einer Pfanne dient dazu, dass das Bratgut nicht in der Pfanne anhaftet – besonders für Anfängerinnen und Anfänger sind beschichtete Pfannen durchaus zu empfehlen. . Unter Hobbykochende und Profis ist die unbeschichtete Pfanne dagegen ein Geheimtipp für das scharfe Anbraten mit hoher Hitze und geschmackvolle Röstaromen. Mit etwas Übung gelingen aber auch viele weiter Gerichte.

Unbeschichtete Pfannen sind zudem deutlich robuster und damit natürlich auch langlebiger. Und sie vertragen problemlos weitaus höhere Temperaturen. Sie sind dafür in der Regel aber auch etwas schwerer und anspruchsvoller in der Handhabung.

Edelstahlpfannen sind vielfältig einsetzbar. Sie nicht nur zum Anbraten von Fleisch und Steaks bestens geeignet, auch Gemüse, Fisch oder Bratkartoffel gelingen wunderbar. Wichtig ist aber die Anwendung. Es kann bis zu drei Bratvorgänge brauchen, bis ein Hobbykochende mit der neuen Pfanne voll vertraut ist. Also nicht verzagen und einfach weiter ausprobieren.

Ja, haben wir. Für Menschen, die in der Regel eher weniger kochen und eine Allrounder-Pfanne haben wollen, empfehlen wir unsere beschichteten Pfannen.

Eine Edelstahlpfanne ohne Beschichtung bedarf nur eines minimalen Pflegeaufwands. Nach der Benutzung der Edelstahlpfanne sollte man sie zuerst etwas auskühlen lassen, bevor man sie in das Spülwasser gibt. Hier kannst du sie anschließend mit einem Schwamm, etwas Spülmittel und warmem Wasser reinigen – bei geringen Verschmutzungen ist auch ein Spültuch ausreichend.

Unser TIPP: Bei starken Anhaftungen einfach die Pfanne ein wenig einweichen – dafür Wasser und Spülmittel in die Pfanne geben und dann stehen lassen.

Bei der Benutzung bilden sich manchmal braune Flecken in und an der Pfanne – diese sind oft schwer zu entfernen. Sie sind festgebackenes Fett, das aber die Nutzung der Pfanne nicht beeinträchtigt. Wenn dich die Flecken stören, kannst du es mit Schrubben oder mit speziellen Schmutzradieren probieren. Auch Hausmittelchen wie Backpulver können helfen. Wie du damit vorgehst, zeigen wir dir in unserem Beitrag übers Pfannenreinigen. Von grober Stahlwolle raten wir ab, da die Pfanne sonst ihren Glanz verlieren würde. 

Leicht anhaftende Lebensmittel wie Spiegeleier, Pfannkuchen oder weiches Gemüse benötigen in einer unbeschichteten Pfanne etwas Übung, da sie schnell anbrennen können. Hierfür eignen sich am besten die beschichteten Pfannen.

Verwende für scharfes Anbraten hitzeresistente Öle und Fette wie z. B. Raps- oder Sonnenblumenöl. 
Das Bratgut wird zu Beginn des Bratens sehr schnell am Pfannenboden anhaften. Versuche nicht, es direkt zu bewegen, sondern warte bis es sich von allein vom Boden löst. So stellst du sicher, dass die leckeren Röstaromen dein Fleisch verfeinern, statt in der Pfanne kleben zu bleiben. 

Die optimale Brattemperatur der meisten Lebensmittel liegt zwischen 120 und 205 Grad Celsius.

Customer Reviews

No reviews yet
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)

Weitere Produkte

Alle ansehen
Schnellkochtopf 6 Liter mit 2 Einsätzen - Induktion geeignet
Bratpfanne 28 cm - Edelstahl - Induktion - Antihaftbeschichtet
Servierpfanne 28 cm mit Deckel - Edelstahl - Induktion - Antihaftbeschichtet - 5 L
Salz und Pfeffer Mühle Set mit einstellbarem Keramikmahlwerk - Glas und Edelstahl
Dressingshaker aus Glas mit Rezepten – 500 ml
Ölflasche mit Siebeinsatz und Ausgießer - Öl zum Selbermachen mit Rezeptideen - Öl- und Essigspender aus Glas - 500 ml
Manueller Zerkleinerer mit 3 Edelstahlklingen
V-Hobel Gemüseschneider aus Edelstahl - 5 Einsätze für Julienne & feine Scheiben - mit Fingerschutz
High Performance Keramik Küchenmesser Set - 3-teilig - schwarz
Universal Messerblock - Borsteneinsatz herausnehmbar - schwarz
Bratpfanne 24 cm - Edelstahl - Induktion - Beschichtet
Wokpfanne Ø 28 cm - Edelstahl - Induktion - Antihaftbeschichtet
Left Weiter einkaufen
Deine Bestellung

Sie haben keine Artikel im Einkaufswagen